Spätestens seit der Corona-Krise ist allen Unternehmen klar geworden: die Digitalisierung wird und muss weiter voranschreiten. Wir sind auf dem Weg in eine völlig neue Arbeitswelt. “New Work”, das noch zur Jahreswende als Buzzword über uns kreiste, bekommt durch den Anstoß der Corona-Krise plötzlich eine ganz neue Bedeutung. Wir müssen nicht nur unseren Arbeitsalltag und die Formen der Zusammenarbeit neu denken – Unternehmen erkennen jetzt zunehmend, dass sie die digitale Transformationen beschreiten müssen, auch gegen Widerstände. Das verändert die Kultur eines Unternehmens nachhaltig.

Wie können zukünftige Innovationen aussehen? Eines ist dabei klar, ohne die notwendige digitale Infrastruktur ist kein Wachstum möglich. Prozessdigitaliserung und Automatisierung lauten hier die Stichwörter. Insbesondere dem Change Management kommt dabei eine zentrale Rolle zu, um langfristig die wachsenden Anforderungen der Zukunft bewältigen zu können.

Comments are closed